• Ausschreibung - Ausstellung im Museumshaus „Im Güldenen Arm“ 2023

    Foto: Logo Brandenburgischer Kulturbund e. V.

    Auch für 2023 lädt der Brandenburgische Kulturbund e.V. Bildende Künstlerinnen und Künstler aus Brandenburg ein, Ihre Kunstwerke in den denkmalgeschützten Räumlichkeiten des Museumshauses „Im Güldenen Arm“ der Öffentlichkeit zu präsentieren.
    Bis zum 30. Oktober 2022 nimmt der Brandenburgische Kulturbund Bewerbungen mit Lebenslauf, Portfolio und einem Ausstellungskonzept für das Jahr 2023 entgegen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.imgueldenenarm.de
    www.kulturbund.de

    „Kunst im Stadtraum – DDR Kunst im Kontext“

    C. Blümer - geführte Tour in Potsdam

    Die Landeshauptstadt Potsdam lädt auch in diesem Jahr alle Interessierten zu kostenlosen geführten Kunsttouren mit der Potsdamer Künstlerin Christine Blümer unter dem Thema "Kunst im Stadtraum – DDR Kunst im Kontext" ein.

    Treffpunkt für beide Touren ist der Obelisk am Alten Markt!

    Tour 1 - "Innenstadt", ca. 2,5 stündige Führung
    Alter Markt - Innenstadt - Havelbucht
    Termine: 22. Mai, 24. Juli, und 11. September 2022; je 14 Uhr

    Tour 2 - "Freundschaftsinsel"; ca. 2,5 stündige Kunsttour
    Alter Markt - Neuer Lustgarten - Freundschaftsinsel
    Termine: 12. Juni, 14. August und 16. Oktober 2022, je 14 Uhr

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Blümer unter: 0172 3933136
    www.potsdam.de
Laufende Veranstaltungen
Kommende Veranstaltungen