• Ausschreibung Förderung „Neue Festivals“ - Antragsstellung bis 27.06.2018

    Localize 2013, Foto: Benjamin Maltry

    Die Landeshauptstadt Potsdam schreibt 2018 zum ersten Mal eine Förderung für Neue Festivals aus. Gesucht werden Festivals bzw. Festivalideen, die noch in diesem Jahr, umgesetzt werden können. Angesprochen werden „junge“ Festivalmacher*innen, die mit neuen und kreativen Ideen die Festivallandschaft der Landeshauptstadt Potsdam bereichern wollen. Mit dieser dann jährlich durchgeführten Initiative möchte die Landeshauptstadt Potsdam die Vielfalt der Festivals nachhaltig gestalten.

    Was ist ein Festival?
    Festival ist ein thematisch gebundenes ein- oder mehrtägiges künstlerisches/kulturelles Ereignis, das mehrere Veranstaltungen umfasst. Ein Festival setzt eine inhaltliche künstlerische Konzeption voraus, die Veranstaltungen sind dieser folgend kuratiert.

    Wer ist antragsberechtigt?
    Antragsberechtigt sind alle in Potsdam gemeldeten Personen oder gemeinnützigen Einrichtungen. Ausgeschlossen sind Antragstellungen von bereits schon früher geförderten oder existierenden Festivals. Eingeladen sind auch Antragstellungen von Studierenden der Potsdamer Hochschulen.

    Wie stelle ich einen Antrag?
    Bitte richten Sie Ihren Antrag mit allen geforderten Unterlagen (siehe Antragsformular) bis zum 27.06.2018 per Post an den Fachbereich Kultur und Museum Hegelallee 9 14467 Potsdam. Die Antragsformulare stehen im Internet unter dem Link siehe unten auf www.potsdam.de zur Verfügung.

    Wie viel Geld steht zur Verfügung?
    Für die Erstausgabe der Neuen Festivals stehen maximal 15.000 € als Fördermittel zur Verfügung.

    Wer wählt den/die Gewinner aus?
    Eine dreiköpfige Jury entscheidet Anfang Juli 2018 über die Vergabe der Förderung.
    vv.potsdam.de

    Flyer zu Potsdamer Kunstinstitutionen & Publikationsreihe zur Kunst im öffentlichen Raum

    Foto: Landeshauptstadt Potsdam, Inga Farina Petzold

    KUNST POTSDAM informiert mit einem Flyer und dieser Webseite über Kunstausstellungen und -veranstaltungen Potsdamer Museen, Ausstellungshäuser, Galerien sowie Künstlerhäuser und Projekträume der bildenden Kunst.

    Den kostenfreien Flyer mit Kurzprofilen Potsdamer Kunstinstitutionen, Anfahrt und Servicedaten sowie die Publikationsreihe "Kunst im öffentlichen Raum" (kleine Schutzgebühr) erhalten Sie u. a. in den Potsdamer Tourist Informationen.

    2016 vervollständigte die Landeshauptstadt Potsdam ihre dreiteilige Publikationsreihe „Kunst im öffentlichen Raum“ über die öffentliche Kunstlandschaft in Potsdam. Das anschauliche Kompendium der über 150 städtischen Kunstwerke stellt mit detailreichen und ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Kunstwerke auch eine kompakte kultur- und kunsthistorische Führung durch das Potsdam der 70er Jahre bis in die aktuelle Gegenwart dar.

    Viel Spaß beim kunstvollen Erkunden der Landeshauptstadt Potsdam!

    > Details zur Kunst im öffentlichen Raum Potsdams unter:
    www.potsdam.de
Laufende Veranstaltungen
Kommende Veranstaltungen
  • 23.06.2018 - Samstag

    Joachim Böttcher und Pomona Zipser: Bilder und Skulpturen

    Joachim Böttcher und Pomona Zipser: Bilder und Skulpturen Ausstellung
    Ort: Galerie Ruhnke

    24.06.2018 - Sonntag

    Museumsführung

    Museumsführung Führung
    Ort: museum FLUXUS+
    Öffentliche Führung durch die Sammlug
  • 25.06.2018 - Montag

    Schlagabtausch

    Schlagabtausch Sonderveranstaltung
    Ort: Landtag Brandenburg
    Ein Parlament der Klänge

    30.06.2018 - Samstag

    Stadt für eine Nacht 2018

    Stadt für eine Nacht 2018 Sonderveranstaltung
    Ort: Landeshauptstadt Potsdam/Schiffbauergasse
    Licht an!
  • 04.07.2018 - Mittwoch

    Museumstag

    Museumstag Sonderveranstaltung
    Ort: museum FLUXUS+
    jeden 1. Mittwoch im Monat ermäßigter Einritt in die Dauerausstellung

    13.07.2018 - Freitag

    Museumsführung

    Museumsführung Führung
    Ort: museum FLUXUS+
    Öffentliche Führung durch die Sammlug
  • 22.07.2018 - Sonntag

    Öffentliche Führung

    Öffentliche Führung Führung
    Ort: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

    23.08.2018 - Donnerstag

    Kuratorenführung

    Kuratorenführung Führung
    Ort: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
    Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung "Potsdam, Ein Paradies für meine Kamera". Max Baur. Fotografie