Ort:
Kunstverein KunstHaus Potsdam

Ulanenweg 9
14469 Potsdam

Telefon: +49 331 2008086

www.kunstverein-kunsthaus-potsdam.de

Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr, Sa, So 12 - 17 Uhr, Do 12 - 20 Uhr und nach Vereinbarung

Eintritt: Frei

Barrierefrei:
√ Eingang ebenerdig
√ Assistenzhund zugelassen
√ Voll zugänglich
√ Parkplatz für Rollstuhlfahrende
04.08.2019 bis 08.09.2019
Veranstalter: Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.

Kerstin Flake | Frank Höhle | Magret Hoppe | Nadin Maria Rüfenacht | Björn Siebert | Anett Stuth | Anna Vovan

Alle hier vorgestellten Positionen haben eigene künstlerische Strategien im Umgang mit dem Medium Fotografie entwickelt. Mit unterschiedlichsten stilistischen Herangehensweisen und experimentellen Konzepten werden die Möglichkeiten der Fotografie hinterfragt, Grenzen erweitert und Bildinhalte verdichtet. Neue Denk- und Bildräume entstehen über die Grenzen des Fotografischen hinaus. Die Auseinandersetzung mit der Welt, in der wir heute leben, aber auch philosophische und kunstwissenschaftliche Aspekte stehen dabei im Fokus.
Alle an dieser Ausstellung beteiligten Künstlerinnen und Künstler sind Absolventen der Hoch-schule für Grafik und Buchkunst und haben in Leipzig künstlerische Fotografie studiert.