Thierry Motard
Ort:
oben/Kunstraum Potsdam

Schiffbauergasse 4d
14467 Potsdam

www.kunstraumpotsdam.de

Öffnungszeiten:
Mi.- So. von 13-18 Uhr

Eintritt: frei

Barrierefrei:
√ WC für Rollstuhlfahrer
√ Eingang ebenerdig
√ Assistenzhund zugelassen
√ Voll zugänglich
√ Geeignet für Menschen mit Sehbehinderung
√ Geeignet für Menschen mit Hörbehinderung
√ Parkplatz für Rollstuhlfahrende
√ Geeignet für Menschen mit Lernschwierigkeiten
04.03.2017 bis 09.04.2017
Veranstalter: Waschhaus Potsdam gGmbH

Thierry Motard

Thierry Motard findet auf Flohmärkten, in Trödelläden und im Netz das Material für seine fotografischen Sequenzen. Aus unzähligen Kisten anonymer Fotoaufnahmen, aus vergessenen Fotoalben und Familien- oder Pornofilmen seziert sein Blick Momente, die sich aus dem Dunst der Vergangenheit lösen und die er neu interpretiert.
In Wohnzimmern, Küchen, Kleingärten, auf Betten und Balkonen entdeckt Thierry Motard eine zuweilen skurile, manchmal geheimnisvolle oder poetische Welt, welche die abgebildeten Personen aus ihrer Privatsphäre reißt. Eine unbemerkte Geste, das verstohlene Lächeln, die hilflose Umarmung oder eine selbstgefällige Pose, immer pendeln seine Bildinterpretationen zwischen Ernsthaftigkeit und Ironie.
Zum Konzept Motard´s gehört es, seine Bildschöpfungen wieder auf Flohmärkten zu veräußern und den Kreislauf von Verwerfung und Entdeckung weiter zu befeuern. Die Ausstellung wird diesem Ansatz gerecht. Entdecken Sie das Bild hinter dem Bild.